Anwendungen

Metallische Dichtsysteme

Unserer Meinung nach gehört metallischen Dichtsystemen die Zukunft! Warum ist dies so? Zum einen werden die Anforderungen und Herausforderungen an moderne Kugelhähne immer höher und anspruchsvoller in Bezug auf Temperatur, Druck, Abrasion und Strömungsgeschwindigkeit. In diesen Bereichen stoßen weichdichtende Systeme immer öfter an ihre Grenzen.

 

Bedingt durch diese Nachteile der weichdichtenden Systeme ist ein verändertes Kostendenken auf der Maintenance-Seite festzustellen in Form eines Total-Coast-Ansatzes. Dieser Ansatz führt zu einer ganzheitlichen wirtschaftlichen Betrachtungsweise von metallischen Dichtsystemen. Andererseits wird durch eine sinnvolle Standardisierung von metallischen Dichtsystemen ein so deutlicher Preisvorteil erzielt, dass metallische Dichtsysteme sehr stark in den Grenzbereich zu weichdichtenden Systemen stoßen.

 

Diese Veränderungen sind deutlich am Markt erkennbar.  

 

Einsatzfelder von metallisch dichtenden Kugelhähnen

  • Chemische Industrie
  • Öl und Gas fördernde Industrie
  • Petrochemische Industrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Pharmaindustrie
  • Energieindustrie
  • Kunststoffindustrie
  • Zement- und Kalkindustrie